Über uns

Zeit für dich ...Posted by Ulrike

 

 

mich„Lebenswege“ oder aber auch „Spirituelle Wege“ sind lang und oftmals mit vielen Umwegen verbunden. Doch keiner dieser sogenannten „Umwege“ ist umsonst.
So habe ich in diesem Bereich eine lange Reise hinter mir. Eine Reise mit vielen Höhen und Tiefen. Letztendlich haben sie mich zu dem geformt was ich jetzt und heute bin oder sein darf. Sei es durch Krankheiten, Unfällen, Einsamkeit so wie schwierige Umstände beruflich oder auch privat in der Partnerschaft. Dieser Prozess hat mich „geöffnet“  für die Menschen welche zu mir kommen, mich in sie hineinzufühlen und Empathie zu zeigen. Mein Gegenüber anzunehmen und in Achtsamkeit und menschlicher Würde zu behandeln.
Ich bin am 12. April 1960 in Freiburg im Breisgau geboren. Aufgewachsen mit einer Schwester die 7 Jahre jünger ist als ich. Ich selbst habe eine Tochter, Nadine mit 23 Jahren die mir und meinem Herzen sehr nahe steht. Parallell zu Schule, Ausbildungen und verschiedene Berufliche Tätigkeiten hat sich seit 1987 meine Spiritualität fortlaufend entwickelt. Über Sensitivität, umfangreiche Literatur, Seminare und Ausbildungen.
Besonders danken möchte ich an dieser Stelle meinem „Geistigen Lehrer“  Herrn Prof. Dr. Johannes Sauter, vom Sauter Institut in Göppingen Faurndau. Er hat in mir viele wichtige Grundsteine verankert die mir ein Fundament gegeben haben, welches mich bis zum heutigen Tage trägt und stützt
.

AUSBILDUNGEN
Paracelsus Schule Mannheim

  • gepr. Psychologische Beraterin (2000 – 2002)

Sauter Institut Göppingen

  • Geistheilung (1989 – 1990)
  • Kursleiter für Autogenes Training (1992)
  • Fortbildung für Metaphysische Geistheiler (2002)
  • Seminarleiterin (2005) für die Seminare
  • „Motivation“
  • „Mentaltraining“
  • „Metaphysisches Heilseminar“ nach Sauter Institut

EINZELSEMINARE
Intensive Persönlichkeitsschulung, Reinkarnation, Hypnose- Heilhypnose, Hohe Bewusstseinsentfaltung und Jenseitskontakte.

Mitglied und „Anerkannte Heilerin“ im DGH Deutschland

COPYRIGHT (C) 2014 DESIGN BY ULRIKE HEIDLER EMAIL: uheidler@gmx.de ... MOBIL 004917699003030

 

Giovanni der Gral ist mein Schriftstellerpseudonym sowie mein "Heilername"

wie er in den Medien bekannt ist.

Giovanni der Gral    Jean Graul bürgerlicher Name

Giovanni Jean  GRAUL ist 1954 in  Luxemburg geboren.

Den grössten Teil seiner Jugendjahre verbrachte er in dem auch heute noch

idyllischen Luxemburg. Seine Eltern bewirtschafteten dort während einigen 

Jahren einen Bauernhof.

Der taegliche Umgang mit Tieren und das hineinleben in die Zyklen von säen,

pflegen und ernten prägten seine Naturverbundenheit und Achtung vor der

Schöpfung tief.

Schon als Kind erfuhr er, dass besondere Gaben in ihm "wohnten", und wurde

wie damals üblich,als besonders schwierig angesehen, man war auch

verwundert über sein Benehmen bezüglich voraussehen oder wahrnehmen von

Dingen, die für Andere unverständlich waren.

Als Sohn eines Kaufmanns, und auf dem seinen Wunsch hin, absolvierte er nach

seiner Primärschulzeit, die Lehre des Buchhalters.

In den folgenden Jahren gesellten sich durch seinen Wissensdrang noch die

Ausbildung zum Chemielaboranten dazu, sowie die Lehre und Abschluss als

Automechaniker.

Die danach folgenden Jahre waren geprägt von Erfahrungen, die ihm die heutige Leichtigkeit gibt, mit anderen Menschen

umzugehen.

Es waren dies die Tätigkeiten, wo Er während fünfzehn Jahren als Direktor einer der grössten Möbelhersteller der Welt tätig

war, und davon die letzten drei Jahre als Personal-Manager mit der Verantwortung über mehr als dreitausend Beschäftigte.

Während all diesen Tätigkeiten, prägte ihn seine Rhetorikarbeit sehr, und so hielt er Vorträge auf namhaften Kongressen in

aller Welt, wo er die Interessen seines Arbeitgebers umzusetzen hatte.

Diesbezüglich war er in Paris, Singapur, London, unterwegs, und aufgrund seines Hobbys,  dem Tauchen,  sehr viele Orte in der

ganzen Welt nicht nur bereiste, sondern auch zeitweilig länger dort  wohnte, konnte er so viel Menschenkenntnis und Kulturen erfahren.

  Nach verschiedenen Lehr- und Wanderjahren entdeckte er aus persönlichen Unstimmigkeiten heraus die Gesetze der Natur,

die für Gesundheit und Krankheit verantwortlich sind.

Nach bitteren Erfahrungen, die sein Leben prägte reifte das Bedürfnis, mit diesen Erkenntnissen seines Lebens anderen

Menschen zu helfen.
Deshalb fing er an dies alles nieder zu schreiben, damit vielleicht andere Menschen von seinen Erfahrungen lernen könnten.


 


 Heute hilft er jetzt das Bewusstsein der Menschen auf die positiven Grundwerte von Gesundheit, Glück und Erfolg umzupolen.

Nach anfänglichen Erfahrungen in Spanien, auf der schönen Insel Teneriffa, wo seine Tochter auch geboren wurde, seine zwei

Söhne sind noch in Luxemburg zur Welt gekommen, arbeitete er in einer Heil-Kurklinik unter einem deutschen Heiler, der ihn

das Geistheilen lehrte, und dort auch  als Ernährungsberater tätig war, und Er dadurch während drei Jahren grosse

Erfahrungen im Bereich Ernährung-Energieausgleich und Harmonie des Körpers erlangte.

Nach seiner Rückkehr nach Luxemburg,erfuhr er leider einen schweren Autounfall, mit dem Resultat von einem Monat Koma

und danach einer Invalidität, so dass er während vier Jahren in Rehabitilisationszentren verbrachte.

Nach seinem Umzug auf die schöne Insel Sizilien,lebte er  dort während zwei Jahren und hat wieder zu sich selbst gefunden,

und praktiziert heute im schönen Schwarzwaldort Waldshut-Tiengen in Deutschland als Heiler, Medium und Schriftsteller, in

Gemeinschaft mit seiner Lebensgefährtin.

 Mit Handauflegen werden  von Ihm bei körperlichen und seelischen Beschwerden die Selbstheilkraefte angeregt fuer die

Aktivierung von Gesundheit und Wohlbefinden.

Eine "neue" Methode des "Helfens", bekannt unter dem Namen:

Russische Heilmethode nach Grabovoi, hat es ihm seit seiner Zeit in Sizilien angetan und  Er wandte diese Methode ganz

spezifisch kombiniert mit seiner eigenen Methode  an und erzielte "Wunder" bei sehr vielen Menschen, die ihn um Hilfe baten.

Mit Fernbehandlungen unterstützt er alle möglichen Dinge für ein positives Gelingen.

Hier hat er ein spezielles Verfahren entwickelt, um anderen Menschen (bedingt durch seine Behinderung bestens erfahren),wie

umständlich manchmal die nötige Hilfe sein kann,und praktiziert seitdem ein NEUES Heilverfahren das "Fokussieren".


Über neue technische Einrichtungen die heute jedem PCbesitzer zur Verfügung stehen, nämlich Videochat.

Da diese Systeme gratis gedownload werden und nicht gebührenpflichtig sind hat er sich schon einen gewissen

Bekanntheitsgrad verschafft mit vielen guten Heilerfolgen, und dies nicht LOKAL sondern in der ganzen Welt,da er sechs

Sprachen fliessend spricht.

    Bei all seinen Diensten ist ihm vor allem wichtig, den Menschen zu erklären, dass sie selber der Baumeister ihres Lebens sind.

Das Gesetz der Anziehung, das wie ein Magnet wirkt und alles in unser Leben zieht, worauf wir unsere Aufmerksamkeit lenken,

ist ihm besonders wichtig.

Denn viele Menschen richten ihre Aufmerksamkeit unbewusst auf die Folgen,

und ziehen so ständig Schmerzen, Kummer, Sorgen und Leid immer mehr an.

 Den Menschen zu helfen, diesen negativen Kreislauf zu durchbrechen und ins Positive umzulenken ist zusammengefasst sein grösstes Anliegen.

Aus diesem Grund, informiert er die Menschen durch sogenannte „Workshops“ und Vorträge,

die er in ganz Deutschland, aber auch in anderen deutschsprachigen Gebieten , Weltweit abhält.

Besonders ans Herz gewachsen, und beliebt sind eben diese „Workshops“, die nicht nur nüchterne Theorien beinhalten, sondern

sie sind „gelebte Praxis“, wo alle Teilnehmer nach dem Besuch fähig sind, die gelernten Dinge selbst bei sich und anderen

anzuwenden.

    In seiner Freizeit widmet er sich von Jahr zu Jahr immer intensiver der kreativen, künstlerischen Ausdrucksweise


seinen Büchern die er schreibt und auch seinem Hobby der Fotobearbeitung am PC.

 

Nach oben